Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
3 Mitglieder (Radreisender, 2 unsichtbar), 18 Gäste und 168 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25752 Mitglieder
85893 Themen
1304002 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3930 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 2  1 2 >
Themenoptionen
#1313610 - 07.12.17 07:52 Suche neuen Tacho
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 15895
Letztens hat es wieder mal meinen Tacho geerdet... Ich nutze seit 27 Jahren (also seit dem 11.11.1989... 2 Tage nach der Maueröffnung) Fahrradcomputer von Sigma. Die Dinge haben eine relativ kurze Lebensdauer und sind erstaunlich unrobust. traurig Spätestens alle drei Jahre brauche ich einen neuen. entsetzt

Und Sigma wechselt leider sehr regelmäßig die Modellpalette. Mit der neuen Reihe hat Sigma den Vogel abgeschossen - die alten Halterungen (die mehrere Generationen überlebt haben) passen nicht mehr. Die Hauptfunktion, weshalb ich bei Sigma geblieben bin, wurde wegrationalisiert - die neuen Halterungen erlauben keine automatische Erkennung des Fahrrades mehr. böse

Lange Rede - kurzer Sinn: Ich brauche einen neuen Tacho.

Anforderungen:

- MUSS: kabelgebunden - keine Diskussion darüber!!!
- MUSS: für 2 (oder mehr) Fahrräder geeignet
- MUSS: automatische Erkennung des Fahrrades

- die üblichen Funktionen - aktuelle Geschwindigkeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Fahrzeit, Tageskilometer, Gesamtkilometer, Uhrzeit
- Thermometer
- wäre praktisch, aber nicht notwendig: separater Streckenzähler

- was brauche ich NICHT: Höhenmesser, Roadbook, Fahrzeit zum Ziel, GPS, Gesparte Spritkosten, Verbindung mit dem PC oder Smartphone, Pulsmesser etc.

Gibt es sowas?

Ich habe ein bisschen geschaut, bin aber nicht zu 100% fündig geworden.

- Sigma 16.16: erfüllt alle Anforderungen bis auf die automatische Erkennung des Fahrrades (hat leider sehr viel unnötigen Schnickschnack)
- VDO: der M3.1 WR: erfüllt alle Anforderungen bis auf die automatische Erkennung des Fahrrades
- Ciclomaster 2.21: keine Temperaturanzeige und keine automatische Erkennung des Fahrrades

Es scheint offenbar niemand mehr kablgebundene Tachos mit automatischer Erkennung des Fahrrades anzubieten. Ist Sigma wirklich so dämlich, dieses einzigartige Feature, in dem sie sich von der Konkurrenz unterschieden haben, wegzurationalisieren? verwirrt

Hintergrund: Für die zwei Reiseräder nutze ich bisher nur einen Tacho. Das würde ich gern beibehalten, aber ich kann auch zwei Tachos nutzen, wenn es nicht anders geht.

Im letzteren Fall bleiben die Anforderungen bestehen bis auf die Optionen mit dem Radwechsel.

Bin dankbar über Input!

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1313616 - 07.12.17 08:56 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
Mario Be
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1313
Mahlzeit,

ja dass mit dem erkennen verschiedener Fahrräder war schon was feines, ich hab noch nen alten BC1909?? im Keller, der konnte das auch und wurde an dem beiden Rennrädern die ich damals im Training nutze genutzt.

Ich bin nun umgeschwungen auf die günstigen von Sigma.
Am Bösen Frosch und am Renner hab ich den Kabellosen 7.16 ATS, der hat mir auch schon zu viele Funktionen.
An dem Singlespeed, Tourenrad, Lastenrad und an zwei MTBs habe ich den einfachen BC5.16, mit dem bin ich auch voll zufrieden. Am Lastenrad ist das aktuelle Modell und ich finde das neue Display nicht schlecht.
Dir würde lediglich die Temperatur fehlen... abgesehen von der Fahrraderkennung, aber die ist meines Wissens komplett gestorben.
Nach oben   Versenden Drucken
#1313617 - 07.12.17 09:04 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2728
Hallo Thoralf,

ich will keine unerwünschte Diskussion eröffnen, aber die neuen Kabellosen funktionieren wirklich gut. Da hättest du die Rad-Erkennung automatisch mit dabei. Ich fahre seit einem Jahr einen Rox 6.0 und die Funkübertragung ist um Längen besser als vorher mit einem BC irgendwas; beide von Sigma.

Hans
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1313618 - 07.12.17 09:14 Re: Suche neuen Tacho [Re: Hansflo]
Mario Be
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1313
Für das was Thoralf haben möchte sind aber die ROX Modelle etwas overdressed würde ich sagen.

Leider ist die Temperaturanzeige i.d.R. eher in den Modellen verbaut die auch viele anderen Funktionen bieten die er nicht möchte/braucht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1313623 - 07.12.17 09:45 Re: Suche neuen Tacho [Re: Hansflo]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14275
Ich hab nen ROX 9.0 und der setzt aus, wenn der Chinakracher daneben eingeschaltet wird. wirr
Aber eigentlich wollte Toxxi ja diese Diskussion unterbunden wissen.
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1313624 - 07.12.17 09:49 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14275
Deine Beschreibung passt sehr gut auf die uralten Cyclomaster (CM 434), die ich nutze, leider bis auf die Raderkennung. Das Umschalten geht manuell aber recht einfach, lediglich beide Knöpfe kurz gleichzeitig drücken. Das kann man für sich automatisieren.
Ich vermute mal, dass die Nachfolgemodelle nicht so viel anders sind.
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1313625 - 07.12.17 09:56 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
AndreMQ
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2089
In Antwort auf: Toxxi
... Ist Sigma wirklich so dämlich, dieses einzigartige Feature, in dem sie sich von der Konkurrenz unterschieden haben, wegzurationalisieren? ...
Neben Dämlichkeit - bzw. Fehleinschätzung des zuständigen Produktmanagers - gibt es noch weitere Möglichkeiten:
- Feature verursacht Kosten bzw. behindert etwas Wichtigeres und/oder
- Feature verursacht irgendwelche HW-/SW-Probleme und/oder
- Feature ist für die große Masse der Nutzer uninteressant. Das scheint mir so zu sein, weil Tachowechsel zwischen verschiedenen Rädern macht nur eine kleine Minderheit und/oder
- Tachowechsel bzw. das Abnehmen als Diebstahlschutz verschleißt die Halterung. Um das zu verhindern, müsste sie wesentlich robuster und aufwendiger inkl. des Gegenstücks am Gehäuse ausgeführt werden. Also eventuell eben nicht zwischen den Rädern wechseln und die Dinger gegen schnelles Abnehmen durch geschickt gelegte Kabelbinder schützen. Wenn es günstige Geräte sind, dann wird die Diebstahlgefahr auch geringer. Also z.B. gleich vier Sätze kaufen und verbauen.
.....
Nach oben   Versenden Drucken
#1313626 - 07.12.17 10:00 Re: Suche neuen Tacho [Re: derSammy]
olafs-traveltip
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2483
In Antwort auf: derSammy
Deine Beschreibung passt sehr gut auf die uralten Cyclomaster (CM 434), die ich nutze, leider bis auf die Raderkennung. Das Umschalten geht manuell aber recht einfach, lediglich beide Knöpfe kurz gleichzeitig drücken. Das kann man für sich automatisieren.
Ich vermute mal, dass die Nachfolgemodelle nicht so viel anders sind.


An das Model hatte ich auch gedacht. Allerdings gab es die drahtgebunde Halterung nur zusätzlich zu kaufen. Der aktuelle nahcfolger scheint nur als Funkversion verfügbar zu sein und kostet fast 100€ :-(
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1313630 - 07.12.17 10:18 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12712
Hallo Thoralf,

In Antwort auf: Toxxi
Sigma 16.16: erfüllt alle Anforderungen bis auf die automatische Erkennung des Fahrrades

Wenn Du ihn bei Bike Compoments kaufst, hat der Tacho eine automatische Erkennung von Fahrrad 2...

Ansonsten ist es natürlich möglich, für jedes Fahrrad einen Tacho zu kaufen.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh

Geändert von Andreas R (07.12.17 10:19)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1313634 - 07.12.17 11:13 Re: Suche neuen Tacho [Re: Mario Be]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2728
In Antwort auf: Mario Be
Für das was Thoralf haben möchte sind aber die ROX Modelle etwas overdressed würde ich sagen.
Leider ist die Temperaturanzeige i.d.R. eher in den Modellen verbaut die auch viele anderen Funktionen bieten die er nicht möchte/braucht.


Das ist tatsächlich ein Thema, dass bei manchen Wünschen (etwa eben Temperaturanzeige) eine Menge Schnickschnack mitkommt. Aber bevor ich Geld für zwei preiswerte Geräte ausgebe, kann ich mir auch einen ROX zulegen.

H.
Nach oben   Versenden Drucken
#1313635 - 07.12.17 11:15 Re: Suche neuen Tacho [Re: derSammy]
Hansflo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2728
In Antwort auf: derSammy
Ich hab nen ROX 9.0 und der setzt aus, wenn der Chinakracher daneben eingeschaltet wird. wirr


Chinakracher ist mir wissentlich noch nicht begegnet und wüsste ich auch gar nicht, was das ist. Somit kein Problem bei mir.

H.
Nach oben   Versenden Drucken
#1313638 - 07.12.17 11:32 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
Chris-Nbg
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1530
In Antwort auf: Toxxi
Ich habe ein bisschen geschaut, bin aber nicht zu 100% fündig geworden.

- Sigma 16.16: erfüllt alle Anforderungen bis auf die automatische Erkennung des Fahrrades (hat leider sehr viel unnötigen Schnickschnack)

Wegen Thermometer habe ich mir den Sigma 14.16 besorgt, der mir von der Haptik ganz gut gefällt. Der hat "nur" Höhenmessung als (für dich) unnötige Funktion (mir gefällt's), aber dafür eben keine Ankunftsschätzung oder Spritersparnis. Der käme vielleicht noch näher an deinen Wunsch ran. Die automatische Radumschaltung gibt's bei Sigma leider nur noch mit Funkübertragung. traurig
Nach oben   Versenden Drucken
#1313648 - 07.12.17 13:45 Re: Suche neuen Tacho [Re: Hansflo]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14275
In Antwort auf: Hansflo

Chinakracher ist mir wissentlich noch nicht begegnet und wüsste ich auch gar nicht, was das ist. Somit kein Problem bei mir.

Sowas hier.
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1313649 - 07.12.17 13:46 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
Spargel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4603
Hast Du schon mal nach den alten Typen gegugelt bzw auf den Versenderseiten geschaut? Ich habe sogar schon Berichte (glaub hier) gelesen, dass Rose noch einiges in der Kruschkiste hat, was nimmer im Katalog ist. So kannst Du vielleicht die Suche nach neuem noch einmal aufschieben.
Nach oben   Versenden Drucken
#1313651 - 07.12.17 13:54 Re: Suche neuen Tacho [Re: Hansflo]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 15895
In Antwort auf: Hansflo
ich will keine unerwünschte Diskussion eröffnen, aber die neuen Kabellosen funktionieren wirklich gut.

Beim Rennrad oder Stadtrad würde ich da sogar mit mir reden lassen, aber nicht beim Reiserad, mit dem ich sonstwo unterwegs bin. Das ist mir schlicht zu fehleranfällig und braucht zu viele Batterien.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1313655 - 07.12.17 14:17 Re: Suche neuen Tacho [Re: Spargel]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 15895
In Antwort auf: Spargel
Hast Du schon mal nach den alten Typen gegugelt bzw auf den Versenderseiten geschaut?

Habe ich. Die üblichen Verdächtigen haben den Sigma 16.12 nicht mehr. Es gibt ihn in diversen Internetshops, von denen mir außer Conrad keiner bekannt ist, die kommen mir alle dubios vor... Ja, das würde das Problem momentan lösen, aber nicht dauerhaft.

-----

Eigentlich will ich auch von Sigma weg, weil die Dinger mir schlicht zu labil sind. Und mittlerweile immer mehr mit schwachsinnigen Funktionen überfrachtet werden... Tageskraftstoffersparnis.. entsetzt Gesamtkraftstoffersparnis böse ... Geschätzte Ankunftszeit... traurig usw.

Ciclomaster hat nichts kabelgebundenes mit Temperatur. VDO ist da deutlich besser aufgestellt, aber das Umschalten zwischen den Fahrrädern ist anstrengend (Wühlen im Menü).

Bike24 hat 218 Fahrradcomputer im Angebot. Davon sind ganze 6 kabelgebunden mit Temperaturanzeige, davon 2 von Sigma und 3 von VDO.

Am interessantesten:

RFR CMPT Fahrradcomputer

Er hat die Funktionen, die ich will, und keine mehr. schmunzel Gut, der optionale zweite Streckenzähler fehlt. Aber das Ding ist so billig, dass ich es glatt mal zum Ausprobieren bestellen würde.

Zwei davon kosten nicht mehr als ein einzelner, der manuelle Umschaltung zwischen zwei Fahrrädern hat. lach

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1313657 - 07.12.17 14:30 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13359
Temperatur und Höhenmessung (Luftdruck) sind artverwandte Wettermesswerte, die selten getrennt werden, weil sie auch voneinader abhängige Aussagen zulassen. Evtl. wird sogar die Temperatur zum Abgleich (Kalibrierung) von barometrischen Daten benutzt. Ob das so bei den einfachen Tachos benutzt wird, weiß ich aber nicht. Ist aber letztlich ein bisschen so, als wenn man Distanz und Zeit auslesen möchte, aber nicht die Geschwindigkeit. Letztere ist eben eine rechnerisches Nebenprodukt aus beiden vorhergehenden Daten, welches dann wenig Sinn macht zu verheimlichen, nur weil ein paar Leute ihre Geschwindigkeit nicht Schwarz auf Weiß sehen möchten.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1313659 - 07.12.17 14:44 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
olafs-traveltip
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2483
RFR war mir bisher nochnicht untergekommen.
Es gibt aber bei Amazon ein paar Bewertungen.

Ich selbst habe kürzlich bei Karstadt von eine BC14.12 günstig gekauft.

Die Sigmas halten zwar wirklich nicht lange, doch die anderen sind auch nicht viel besser.
Nach oben   Versenden Drucken
#1313660 - 07.12.17 14:44 Re: Suche neuen Tacho [Re: veloträumer]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14275
Mehr noch: Wenn du barometrisch die Höhe bestimmen willst, dann geht das nur wenn du die Temperatur kennst. Soweit ich weiß, sitzt auf jedem Barometermodul auch Sensor für die Temperatur mit drauf. Von daher ist deine Beobachtung richtig: Jeder Fahrradcomputer mit Höhenfunktionen kann zumindest hardwareseitig auch Temperatur. Dass ein Hersteller sowas nicht implementiert, kenne ich nur von Garmin, die diese Info ihren Kunden (zumindest teilweise) verschweigen. Es gab aber irgendeinen Affenklammergriff, wo man auch am Garmin diesen Wert anzeigen konnte (in Kelvin, wenn ich mich recht erinnere) - war nur nix für unterwegs und "eben mal so".
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1313663 - 07.12.17 15:18 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4500
Dieser Cateye erfüllt bis aufs dritte MUSS deine Ansprüche:
http://www.cateye.com/de/products/detail/CC-RD200/
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)
Nach oben   Versenden Drucken
#1313664 - 07.12.17 16:36 Re: Suche neuen Tacho [Re: ro-77654]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 15895
In Antwort auf: ro-77654
Dieser Cateye erfüllt bis aufs dritte MUSS deine Ansprüche:
http://www.cateye.com/de/products/detail/CC-RD200/

Kein Thermometer integriert... traurig Auf Radreise ist mir das wichtig.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1313723 - 08.12.17 01:39 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1827
Und wie wäre es mit dem Forumslader und App-Anbindung? zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#1313724 - 08.12.17 02:44 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
IndianaWalross
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1034
Moin,

Conrad Elektronik führt ihn doch aber noch, warum nicht da kaufen?

Ansonsten hat Amazon ihn auch wenn man "9 neu" anklickt da schau her
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1313730 - 08.12.17 07:33 Re: Suche neuen Tacho [Re: Stylist Robert]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 15895
In Antwort auf: Stylist Robert
Und wie wäre es mit dem Forumslader und App-Anbindung? zwinker

Ich hoffe, dass das ein Scherz war...
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1313732 - 08.12.17 07:38 Re: Suche neuen Tacho [Re: IndianaWalross]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 15895
In Antwort auf: IndianaWalross
Conrad Elektronik führt ihn doch aber noch, warum nicht da kaufen?

Wird wohl darauf hinauslaufen, danke. Dann werde ich gleich mal mehrere bestellen, um einen Vorrat zu haben. schmunzel

Und ich kann endlich mal zöllige Inbusschlüssel bestellen, das hat sich wegen der Versandkosten nie gelohnt. Und einen Messschieber.

Messschieber lieber digital oder analog? Hat jemand Erfahrungen?

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1313734 - 08.12.17 08:00 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
Friedrich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1930
In Antwort auf: Toxxi
Messschieber lieber digital oder analog? Hat jemand Erfahrungen?


Als ich mein Geld noch teilweise mit dem "Schätzeisen" verdiente waren fast ausschließlich die analogen Exemplare im Einsatz - Vor- und Nachteile kann man hier nachlesen (aber nicht nur). Für den Hausgebrauch würde ich mir eines der unverwüstlichen analogen Modelle zulegen. Seit über 35 Jahren benütze ich so etwas. Ab und zu habe ich es überprüfen lassen - ist eigentlich nicht notwendig.
Fritz
Nach oben   Versenden Drucken
#1313735 - 08.12.17 08:10 Re: Suche neuen Tacho [Re: Friedrich]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 15895
Also analog, danke. schmunzel

Ich habe den Umgang damit in einer der unteren Klassen in der Schule gelernt. Digitale gabs damals noch nicht, zumindest nicht für den Massenmarkt in der DDR.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1313736 - 08.12.17 08:17 Re: Suche neuen Tacho [Re: Friedrich]
Sickgirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3574
Bei mir in der Arbeit immer noch analog. Gute Digitale die auch gegen Kühlschmierstoffe resistent sind kosten halt ein wenig mehr.

Daheim habe ich neben einem Nonius Messschieber noch einen Uhrenmessschieber
Nach oben   Versenden Drucken
#1313737 - 08.12.17 08:17 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13867
In Antwort auf: Toxxi
Also analog, danke. schmunzel


Unbedingt. Die digitalen haben nämlich das selbe Problem wie drahtlose Tachos: die Batterien sind immer zur Unzeit leer. Zumindest dann wenn man den Messchieber nur ab und zu braucht, meistens muss man dann vor Gebrauch erstmal eine neue Batterie einsetzen.

Gottseidank kann man in unserem digitalen Messchieber (haben wir mal geschenkt bekommen...) wenigstens die selben Batterien wie in Fahrradtachos verwenden. zwinker

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#1313738 - 08.12.17 08:21 Re: Suche neuen Tacho [Re: Toxxi]
Radix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 315
In Antwort auf: Toxxi

Messschieber lieber digital oder analog? Hat jemand Erfahrungen?

Gruß
Thoralf

Habe den hier:

https://www.bike-components.de/de/Cyclus-Tools/Messschieber-p38827/

Funktioniert bestens.
Wüsste nicht, wo ich am Fahrrad noch exakter messen wollte.
Muss nicht immer alles elektronisch sein, nur "weil es machbar ist".
Das mit der Nullstellung beim digitalen Messteil klingt ganz interessant, wenn dus brauchst, und die Ablesbarkeit bei Sehschwäche wäre noch von Vorteil, da hilft aber auch eine gute analoge zwinker Lupe.


“When man invented the bicycle he reached the peak of his attainments.” Elizabeth West


Geändert von Radix (08.12.17 08:21)
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 2  1 2 >


www.bikefreaks.de