Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
3 Mitglieder (Radreisender, 2 unsichtbar), 18 Gäste und 168 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25752 Mitglieder
85893 Themen
1304002 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3930 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
#1312957 - 01.12.17 17:46 Re: Runde Griffe für Rohloff.....? [Re: schwawag]
schwawag
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 180
Hier noch eine ganz gute Anleitung, siehe hier bei mir hat die korrekte Einstellung z.B. von Sattelhöhe und -position sowie Lenkerposition und Höhe sehr viel gebracht. Schmerzen an den Handgelenken habe ich praktisch keine mehr. Auf S. 12 wird das Abschnüren der Nerven an der Hand beschrieben. Wobei dank der neuen Griffe auch bei meinem geraden Lenker nichts abgeschnürt wird.

Geändert von schwawag (01.12.17 17:46)
Nach oben   Versenden Drucken
#1313661 - 07.12.17 15:06 Re: Runde Griffe für Rohloff.....? [Re: Klaus Kinski]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2037
Die vorgeschlagenen Ledergriffe von Brooks finde ich gut, sie eignen sich aber nur bedingt für die Montage von Hörnchen. In das Aluteil ist ein Anschlag eingearbeitet, den du wegschleifen müsstest oder Du verwendest Hörnchen mit so einem Keilsystem wie es früher bei den Lenkern verwendet wurde. Nicht unbedingt lustig bei dem Preis.

Ich finde Leder ganz angenehm und fahre mit diesen Griffen hier:

https://www.bike-components.de/de/CONTEC/Traveller-Lenkergriffe-fuer-Drehgriffschalter-p49594/

Die Griffe sind erstaunlich robust gegenüber Nässe und unwirtlichen Bedingungen. Man sollte das Rad halt nicht dauernd im Regen parken. Mit Ledergriffen ist das leidige Thema der schwarzen Hände vorbei und sie bieten auch einen gewissen Comfort.

Gruß Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#1313961 - 09.12.17 21:52 Re: Runde Griffe für Rohloff.....? [Re: Klaus Kinski]
Bregen Klöterig II.
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 66
Hallo Klaus,

ich hatte mich neulich schon zu deinem Thema geäußert, mit der Empfehlung für Brooksgriffe.

Ich habe zwischenzeitlich meinen Keller mal ausgemistet und bin auf folgende Griffe von Ergotec gestoßen:
Ergotec MF2

1. Sie haben eine runde Form.
2. Die Ballenauflage ist separat einstellbar.
3. Die Hörnchen sind auch separat einstellbar.

Vielleicht hilft dir der Hinweis weiter.
Cu
Alex
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2


www.bikefreaks.de