Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
42 Mitglieder (kuhbe, viajelargo, Axurit, amseld, wirbelwind, Landradler, joeyyy, BeBor, 9 unsichtbar), 122 Gäste und 86 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
22472 Mitglieder
73373 Themen
1074566 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4822 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#540311 - 19.07.09 14:50 Radfernweg D4 Dresden-Zittau??
Fahrradralf
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 22
Weiß jemand etwas über den neuen Fernradweg D4, speziell der Abschnitt Dresden-Zittau? Dieser Abschnitt soll angeblich nach Berichten der Sächsischen Zeitung neu existieren. Leider fand ich bisher keine Infos. Interessieren würde mich die genaue Strecke, Belag und ob dort viel Autoverkehr fährt. Ansonsten soll es ja bergig sein.

Geändert von Fahrradralf (19.07.09 14:51)
Nach oben   Versenden Drucken
#540324 - 19.07.09 15:25 Re: Radfernweg D4 Dresden-Zittau?? [Re: Fahrradralf]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 16766
naja, bergig ist relativ.

leider gibt es noch keine Druckwerke in dem der Weg verzeichnet ist.
auch sonst sind so gut wie keine infos dazu verfügbar.

In Antwort auf: stadt Görlitz
Mehr Informationen über die D 4 Hotline : 01522 36 74 362.


job

Geändert von Job (19.07.09 15:30)
Nach oben   Versenden Drucken
#540334 - 19.07.09 15:47 Re: Radfernweg D4 Dresden-Zittau?? [Re: Fahrradralf]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 16766
der Weg führt von der Dresdner Marienbrücke die Elbe entlang bis nach Pirna und von dort weiter nach Stolpen, Schirgiswalde, Eibau bis nach Zittau.

job
Nach oben   Versenden Drucken
#541285 - 23.07.09 02:05 Re: Radfernweg D4 Dresden-Zittau?? [Re: Job]
Fahrradralf
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 22
In Antwort auf: Job


In Antwort auf: stadt Görlitz
Mehr Informationen über die D 4 Hotline : 01522 36 74 362.


job

hab ich angerufen und E-Mail bekommen mit Streckenverlauf und auf welcher Karte man nachgucken soll:

Dresden - (Elbradweg) - Birkwitz - Graupa - Liebethal - Porschendorf - Dürrröhrsdorf - Helmsdorf - Stolpen - Cunnersdorf - Polenz - Neustadt - Berthelsdorf - Hohwald - Neukirch - Schirgiswalde (Spreeradweg) - Oppach - Neusalza-Spremberg - Neugersdorf - Ebersbach - Eibau - Oderwitz - Zittau

Werde von Dresden wohl kürzer fahren nach Weißig und dann den alten-Bahndammradweg nach Dürrröhrsdorf.
Nach oben   Versenden Drucken
#541299 - 23.07.09 07:55 Re: Radfernweg D4 Dresden-Zittau?? [Re: Fahrradralf]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 16766
In Antwort auf: Fahrradralf

Werde von Dresden wohl kürzer fahren nach Weißig und dann den alten-Bahndammradweg nach Dürrröhrsdorf.


He cool.
Ja, das würde ich auch bevorzugen. Lieber durch die Heide und den Bahndamm als den Elberadweg.

job
Nach oben   Versenden Drucken
#542893 - 29.07.09 16:27 Re: Radfernweg D4 Dresden-Zittau?? [Re: Fahrradralf]
Ringo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 660
In Antwort auf: Fahrradralf
Weiß jemand etwas über den neuen Fernradweg D4, speziell der Abschnitt Dresden-Zittau? Dieser Abschnitt soll angeblich nach Berichten der Sächsischen Zeitung neu existieren. Leider fand ich bisher keine Infos. Interessieren würde mich die genaue Strecke, Belag und ob dort viel Autoverkehr fährt. Ansonsten soll es ja bergig sein.


Schau mal bei Radweit.de, ich hab dem Ulrich die Route durch den Schluckenauer Zipfel zugearbeitet. Ist eine sehr ruhige und angenehme Strecke, finde ich. Ich glaube, Ulrich ist sie auch mal abgefahren.

Ringo
Nach oben   Versenden Drucken
#542902 - 29.07.09 17:04 Re: Radfernweg D4 Dresden-Zittau?? [Re: Ringo]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 16766
Deckt die sich mit dem Rübezahlradweg?

job
Nach oben   Versenden Drucken
#543104 - 30.07.09 12:26 Re: Radfernweg D4 Dresden-Zittau?? [Re: Job]
Ringo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 660
In Antwort auf: Job
Deckt die sich mit dem Rübezahlradweg?

job


Hi Steffen, die Route führt über DD-Bühlau - Eschdorf - Dürrrohrsdorf - Stolpen - Neustadt/Langburkersdorf - Lobendava - Sluknov - Rumburk - Seifhennersdorf weiter nach Zittau.

Ringo

PS: Deckt sich mit dem Rübezahlradweg m. E. also nicht (bis vielleicht auf die Strecke kurz vor Zittau).

Geändert von Ringo (30.07.09 12:27)
Änderungsgrund: Ergänzung vorgenommen
Nach oben   Versenden Drucken
#547171 - 18.08.09 21:02 Re: Radfernweg D4 Dresden-Zittau?? [Re: Ringo]
netfinder
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 97
Sind die oben erwaehnten Routen eigentlich auch Rennrad-gängig?
Nach oben   Versenden Drucken
#547258 - 19.08.09 11:39 Re: Radfernweg D4 Dresden-Zittau?? [Re: Fahrradralf]
Krakonos
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 960
In Antwort auf: Fahrradralf
[zitat=Job]

Werde von Dresden wohl kürzer fahren nach Weißig und dann den alten-Bahndammradweg nach Dürrröhrsdorf.


Das wollte ich auch schon empfehlen. Weiter geht es hinter Dürröhrsdorf ebenfalls auf einem Radweg nach Stolpen. Dort geht es dann wohl auf dem E4 weiter.

Georg
Nach oben   Versenden Drucken
#547293 - 19.08.09 15:14 Re: Radfernweg D4 Dresden-Zittau?? [Re: Fahrradralf]
Bafomed
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1274
Hallo,

ich bin im vergangenenen Jahr auf dem Weg nach Zittau auch über Dresden gefahren, und zwar die folgende (Teil-)Strecke:

Erfurt - Zittau

Bis Bad Schandau ging es an der Elbe entlang, anschließend hinauf in den Nationalpark Sächsische Schweiz, wo wir zunächst auf deutscher Seite die Kirnitzschtalstraße gefahren sind, um anschließend kurz hinter Neudorf durch den tschechischen Teil des Nationalparks zu fahren, der mit traumhaften, durch bizarre Felsformationen gesäumte Wege durch das Waldgebiet aufwarten konnte. Kurz hinter Varnsdorf überquert man wieder die Grenze und fährt über kaum befahrene Nebenstraßen nach Zittau. Ich weiß nicht, ob diese Route dem R4 entspricht, sie ist aber auf jeden Fall aufgrund ihrer landschaftliche Schönheit empfehlenswert. Ein wenig hügelig ist es schon, aber das sollte eigentlich in Anbetracht der Schönheit der Strecke kaum ein Hinderungsgrund sein.

Gruß,
Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#550549 - 03.09.09 16:07 Re: Radfernweg D4 Dresden-Zittau?? [Re: netfinder]
Ringo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 660
In Antwort auf: netfinder
Sind die oben erwaehnten Routen eigentlich auch Rennrad-gängig?


ja, bis auf Langburkersdorf (Grenzeübergang)-Lobendava. Dort ist sehr schlechter Belag für ca. 2-3km.

Ringo

Geändert von Ringo (03.09.09 16:07)
Änderungsgrund: Ergänzung vorgenommen
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de