Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
38 Mitglieder (Andre64, engadiner, Randonneur, Beth65, kuhbe, Sportzigarette77, memy, Radreisender, 7 unsichtbar), 114 Gäste und 187 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
24701 Mitglieder
81500 Themen
1227691 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4285 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 8 von 11  < 1 2 ... 6 7 8 9 10 11 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Ausrüstung unterwegs In Antwort auf: Keine Ahnung Ich habe es gewagt und mir bei AliExpress das Naturehike StarRiver2 gekauft. Inkl. Versand habe ich dafür 120 Euro bezahlt. Dein Zelt scheint mir ein preiswerter Nachbau des MSR Hubba Hubba NX zu sein. Das hatte ich gestern um 15:17
von Wuppi
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: Michael B.In Antwort auf: Yogibaer Zum Thema Speichen hätte ich noch eine Frage, schickt man das Hinterrad komplett zu Rohloff oder muss ich die Nabe auch ausbauen und dann neu einspeichen? ja, man müsste nur klären, ob das Rad für d gestern um 14:47
von amseld
Reiseberichte Interessante Tour. Etwas Ähnliches hatte ich mir auch schon einmal überlegt. Ich werde mir auf jeden Fall Deine Ausarbeitung merken. Die Tour war ja recht sportlich, was die Tageskilometer und insbesondere Höhenmeter anbelangt. Die ca. 1800 m täglic gestern um 14:25
von Keine Ahnung
Länder Die Niederländer haben gleich als erstes eine Bergankunft dabei (Mont Ventoux), der bei den "CentCols" nicht als echter Col (=Pass mit Wasserscheide zwischen zwei Bergen) durchgeht. Daher auch die Frage, wie offen Radröpi es mit dem Begriff gestern um 14:14
von sugu
Ausrüstung unterwegs Klar gab es "Bikepacking" früher schon, aber da hatte es noch nicht so einen "coolen" Namen... gestern um 14:09
von sani1980
Länder Die Seite Climbbybike listed Pässe und Anstiege (ähnlich wie quaeldich.de). Aktuell lädt die Seite allerdings bei mir nicht richtig, deswegen lasse ich mal den Link weg. Mittlerweile auch auf anderen Mediennetzwerken wie Facebook etc. unterwegs. Eine gestern um 13:58
von veloträumer
Länder Hab mal aus Spaß bei geonames.org nur mal die Daten von der Schweiz runtergeladen. Da findet man alleine schon 1786 Pässe. Lassen sich relativ leicht in Excel importieren. gestern um 13:52
von KartenFreak
Reiseberichte Hallo Stefan, wie schon von dir fast erwartet, eine sehr sportliche Gebirgstour mit aber gleichwohl ausgetüftelter Streckenführung, detailreichen Beschreibungen und gelungenen Fotodokumenten. Ich erwarte noch einige Überschneidungen mit meiner Vuelta gestern um 13:29
von veloträumer
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: Yogibaer Zum Thema Speichen hätte ich noch eine Frage, schickt man das Hinterrad komplett zu Rohloff oder muss ich die Nabe auch ausbauen und dann neu einspeichen? ja, man müsste nur klären, ob das Rad für das bremsen mit Scheibe ein gestern um 13:26
von Michael B.
Ausrüstung unterwegs Hallo zusammen! Ich habe keine Ahnung von "Bikepacking", bin aber schon etliche Touren mit verschiedenen Gepäckvarianten gefahren. Dabei geht unser persönlicher Trend zu immer mehr Strecken mit Schottenpisten und Trails und demzufolge auc gestern um 13:18
von lutz_
Reiseberichte Bereits seit Juli 2003 hatten wir einige Fahrradtouren mit unserem Sohn Finn (*Juni 2003) im Fahrradkinderanhänger in Münsters Umgebung und in den Niederlanden unternommen. Die gemachten Erfahrungen ermutigten uns nach den drei gemeinsamen Reisen.. gestern um 13:17
von HeinzH.
Ausrüstung Reiserad Bereits genutzte Speichen und Nippel noch mal zu verwenden ist so eine Sache, die auch Ursache von Problemen sein kann, aber nicht muss. Jedoch: Wenn du einen Nabendynamo einbauen willst, dann wird der aller Voraussicht nach einen größeren Flansch ha gestern um 13:17
von derSammy
Länder Hallo Radröpi, solch eine Liste könnte man auch aus den Datenbanken von Openstreetmap und geonames.org gewinnen. Das ginge dann eher in Richtung "alle Pässe"... Ob das für dich sinnvoll wäre, kann ich nicht beurteilen. gestern um 13:11
von KartenFreak
Ausrüstung unterwegs Das hängt auch davon ab, wo die in Norwegen zelten willst. Ich habe dieses Jahr ein halbes Dutzend vom Wind plattgedrückte Zelte gesehen. Beim verlinkten vermute ich außerdem, dass bei Ein- und Ausstieg und starkem Regen sowohl der Mensch als auch da gestern um 13:11
von ro-77654
Ausrüstung unterwegs Für mich war es wichtig, Erfahrungsberichte (in meinem Fall viele auch in Englisch, Ukrainisch, ...) zu lesen. Nachdem die eigentlich durchwegs positiv waren, hatte ich dann zugeschlagen. Das von mir gekaufte Zelt ist eine ziemlich genaue Kopie des gestern um 13:06
von Keine Ahnung
Ausrüstung Reiserad Ich will eigentlich bis auf den Umbau auf Scheibenbremse in Kassel alles selber machen. Also Züge verlegen usw. Am Vorderrad muss ja auch noch ne Bremse ran, da brauch ich noch einen neuen Nabendynamo, somit muss ich das Vorderrad auch neu einspeich gestern um 13:03
von Yogibaer
Ausrüstung unterwegs Das ist wie mit den Fettaugen in der Suppe. Eins reicht eigentlich! gestern um 12:33
von dhomas
Reisepartner Ganz recht. Wobei die 500km in Turkmenistan auch der Knackpunkt sind, und das Einzige wo ich wirklich planen würde. Die Strecke in Usbekistan ist kurz, der Pamir nicht sehr groß, und 30 Tage jeweils reichen da lockerst. gestern um 12:32
von dhomas
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: Bilancia Hallo, meine drei Specialized Schuhe mit Carbon Sohle (Modell ca 2006/10/15) stehen nebeneinander. Die Sohle wurde in den vergangenen Jahren immer schaler konzipiert,bzw die breite Variante wurde in EU nicht angeboten. Vielle gestern um 12:31
von talybont
Ausrüstung unterwegs Ich bin auch auf der Suche nach einem guten Leichtzelt. Habe dieses gefunden http://www.outdoorshop123.com/trekkingzelt-trek-it-easy-99.html weiß nicht ob ich mich da herantrauen soll. Nach den Werten schaut es recht gut aus mit 5000 mm Wassersäule. gestern um 12:26
von Patschenpicker
Länder Oder hier 100 Cols gestern um 12:12
von velOlaf
Reisepartner hallo zusammen. ich plane, nächstes jahr an Ostern von der Region Neuenburg am Rhein nach cerbère zu fahren. das ist der letzte ort in Frankreich vor der spanischen grenze am Mittelmeer. ich hab die tour schon lange geplant, musste aber aus verschied gestern um 12:05
von ulifunk
Ausrüstung unterwegs In Antwort auf: bergradler An die chinesischen Importe hab ich mich nicht wirklich herangetraut, wichtig war für mich, das Zelt vor dem Kauf zumindest zu sehen und anzufassen. Ich habe es gewagt und mir bei AliExpress das Naturehike StarRiver2 ge gestern um 11:54
von Keine Ahnung
Ausrüstung unterwegs In Antwort auf: sani1980. Bikepacking im eigentlichen Sinn wäre das dann aber auch nicht. na ja, was ist denn "Bikepacking"? Für mich eher "Neusprech" aus der Werbebranche als ein tatsächlich völlig neues Konezept einer Radreise. gestern um 11:40
von hopi
Länder Wenn du "Col" im klassischen, engen Sinne meinst (also einen echten Pass), dann wirst du am ehesten bei den Franzosen fündig: CentCols.org Allerdings geben die ihre Daten nicht einfach so heraus, sondern man muss Mitglied werden und sich s gestern um 11:29
von sugu
Seite 8 von 11  < 1 2 ... 6 7 8 9 10 11 >
www.bikefreaks.de